Datenschutzerklärung der Grünenthal Group

Wir möchten uns für Ihr Interesse an den von der Grünenthal GmbH angebotenen Informationen bedanken und Ihnen versichern, dass der Schutz Ihrer Privatsphäre uns ein großes Anliegen ist. Diese Datenschutzerklärung soll Sie darüber informieren, unter welchen Umständen und in welcher Form wir personenbezogene Daten, die Sie während Ihres Besuchs auf dieser Website eingegeben haben, erfassen, verwenden und gegebenenfalls offenlegen.

 

Wir sind eine Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Deutschland, deren Hauptbetätigungsfeld die Herstellung von Arzneimitteln ist. Unsere Datenschutzerklärung gilt für die von der Grünenthal GmbH und ihren Tochtergesellschaften herausgegebenen Websites. Vor der Eingabe von Informationen empfehlen wir Ihnen, diese Datenschutzerklärung zu lesen. Mit der Nutzung dieser Website bestätigen Sie, dass Sie die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung verstehen und ihnen zustimmen.

Auf unserer öffentlichen Website können Besucher weder mit anderen Nutzern in Kontakt treten noch Informationen eingeben, auf die Dritte zugreifen können. Unsere Website enthält Links zu anderen Internetseiten, wo personenbezogene Daten von den Besuchern dieser Seiten erfasst werden könnten.


Einsatz von Cookies

Um die Benutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir so genannte Cookies. Dies geschieht aus technischen Gründen und zu Analysezwecken. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des jeweiligen Nutzers gespeichert wird, während dieser eine Internetseite besucht. Cookies fügen Ihrem Computer bzw. Mobilgerät keinen Schaden zu. Mithilfe von Cookies kann der Server Ihren Browser eindeutig identifizieren. Sie ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers zur Optimierung der Website und Vereinfachung der Nutzung. Die Informationen in den Cookies, die auf unseren Internetseiten gesetzt werden, dienen der Sitzungssteuerung. Die von unseren Websites gesetzten Cookies werden auch nur von unseren Seiten verwendet. Diese Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass Cookies automatisch akzeptiert werden. Wenn Sie verhindern möchten, dass Ihre Benutzung unserer Websites anonym mittels Cookies erfasst wird, können Sie Ihre Browsereinstellungen anpassen. Es ist möglich, das Speichern von Cookies zu deaktivieren oder den Browser so einzustellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden. Die Cookies können dann abgelehnt oder akzeptiert werden. Gespeicherte Cookies können mithilfe des Browsers gelöscht bzw. verwaltet werden. Nähere Informationen zum Löschen und Verwalten von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres jeweiligen Browsers.


Cookies auf dieser Webseite

Diese Website benutzt nur temporäre Cookies, die am Ende der Internetsitzung automatisch gelöscht werden, sowie Tracking-Cookies mit einer Lebensdauer von dreißig (30) Tagen. Sie dienen ausschließlich der technisch bedingten Identifizierung des Besuchs einer Website und erfassen keine personenbezogenen Daten des Nutzers.

Die folgende Tabelle enthält alle Cookies, die von dieser Website gesetzt werden. Bei Fragen zu den verwendeten Cookies kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail (Dataprivacy.de@grunenthal.com).

Name Zweck Lebensdauer
ATG_SESSION_ID Technisch bedingte Identifizierung einer Sitzung (Website-Besuch). Es werden keine personenbezogenen Daten erfasst. Dauer der Sitzung: Dieser Cookie wird gelöscht, wenn der Browser geschlossen wird.
JSESSIONID Technisch bedingte Identifizierung einer Sitzung (Website-Besuch). Es werden keine personenbezogenen Daten erfasst. Dauer der Sitzung: Dieser Cookie wird gelöscht, wenn der Browser geschlossen wird.
_pk_id Identifizierung eines Besuchs, um durch die Nutzungsanalyse das Webangebot optimieren zu können. Es werden keine personenbezogenen Daten erfasst. 30 Tage
_pk_ses Identifizierung eines Besuchs, um durch die Nutzungsanalyse das Webangebot optimieren zu können. Es werden keine personenbezogenen Daten erfasst. Dauer der Sitzung: Dieser Cookie wird gelöscht, wenn der Browser geschlossen wird.


Erfassung von Daten und deren Nutzung

Wie viele andere Firmen auch misst die Grünenthal GmbH den Erfolg ihres Internetauftritts, um durch Verbesserungen und kundengerechte Anpassungen die Zufriedenheit der Besucher ihrer Website zu erhöhen. Während Sie die Website von Grünenthal besuchen, werden automatisch folgende Informationen über Ihren Computer und Ihren Internetbesuch erfasst und für eine begrenzte Zeit gespeichert:

  • Domäne und Host, über die Sie das Internet aufrufen
  • Adresse der Internet-Seite, von der aus Sie gegebenenfalls direkt zur Grünenthal-Seite gelangt sind
  • Datum und Uhrzeit, zu denen Sie unsere Internet-Seite aufgerufen haben und Dauer Ihres Aufenthalts auf dieser Seite und welche weiteren Seiten Sie dort angewählt haben
  • Ihre Internet-Protokoll (IP) Adresse und
  • Betriebssystem und Browser-Software Ihres Computers

Für die Implementierung der Personalisierungsfunktionalität werden Sie gelegentlich zur Eingabe personenbezogener Angaben wie Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Interessengebiete oder Beruf aufgefordert. Grünenthal nutzt diese Informationen zur optimalen Bearbeitung Ihrer Informationsanfragen. Wenn Sie diese Informationen nicht eingeben, entstehen Ihnen dadurch keine materiellen Nachteile. Sie sollten sich jedoch darüber im Klaren sein, dass Ihnen bei Nichtangabe der von Ihnen an bestimmten Stellen angeforderten Informationen unter Umständen nicht alle benutzerfreundlichen Merkmale dieser Website zur Verfügung stehen, z. B. Bereiche, die medizinischen oder pharmazeutischen Fachkreisen vorbehalten sind. Grünenthal erfasst Ihre Registrierungsdaten, um Sie bei Bedarf über Neuerungen informieren zu können. Auch wenn wir Kundendaten speichern, so können Sie doch selbst entscheiden, ob Sie künftig E-Mails oder andere Kundeninformationen von Grünenthal erhalten möchten oder nicht, indem Sie das entsprechende Kästchen im Registrierungsformular oder im Personalisierungsbereich ankreuzen. Sie können jederzeit die Löschung oder Änderung Ihrer bereits erfassten personenbezogenen Angaben durch Grünenthal verlangen.

Wir erfassen zwar Ihre personenbezogenen Daten, die Sie während der Nutzung unserer Dienste aus freien Stücken eingegeben haben, sammeln aber keine Informationen über unsere Besucher aus anderen Quellen, wie beispielsweise aus öffentlichen Archiven oder Einrichtungen oder von privaten Organisationen. Es ist möglich, dass wir zu Marktforschungszwecken hin und wieder personenbezogene Daten erfassen und verarbeiten.

Wenn Sie uns bezüglich Ihrer Erfahrungen mit der Anwendung eines unserer Arzneimittel kontaktieren, werden wir diese von Ihnen angegebenen Informationen möglicherweise verwenden, um interne Berichte zu erstellen oder den zuständigen Behörden die geforderten Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir werden uns gegebenenfalls an Sie wenden, um Ihr Einverständnis einzuholen, mögliche Erkrankungen mit Ihren behandelten Ärzten abzuklären, um ein im Zusammenhang mit der Anwendung eines unserer Arzneimittel aufgetretenes unerwünschtes Ereignis zu überprüfen. Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass es Grünenthal aufgrund einiger nationaler Gesetze möglicherweise nicht gestattet ist, Ihrer Aufforderung zur Änderung oder Löschung personenbezogener Informationen nachzukommen, die Grünenthal von einem Arzt oder Anwender bezüglich eines unerwünschten Ereignisses oder einer Reaktion im Zusammenhang mit Arzneimitteln oder Medizinprodukten zur Verfügung gestellt wurden.

Die geplante Verwendung personenbezogener Daten für andere Zwecke bedarf Ihrer vorherigen Zustimmung. Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer Daten für diesen neuen Zweck erteilen Sie, indem Sie auf der Seite an der für die Erfassung personenbezogener Daten vorgesehenen Stelle das entsprechende Kästchen ankreuzen.

Wir erfassen nicht wissentlich personenbezogene Angaben von Kindern. Daher treffen wir keine besonderen Maßnahmen zum Schutz der Privatsphäre von Kindern, die uns ihre personenbezogenen Daten oder die ihrer Familien offenlegen könnten.

Unseren Tochtergesellschaften legen wir die personenbezogenen Daten der Besucher unserer Website offen. Wenn wir daher Ihre personenbezogenen Daten zu den oben genannten Zwecken offenlegen, haben Sie die Möglichkeit, dieser Offenlegung wie folgt zuzustimmen:

  • Durch Ankreuzen eines Kästchen an der entsprechenden Stelle auf der Website, wo personenbezogene Daten erfasst werden
  • Per E-Mail an: Dataprivacy.de@grunenthal.com

Wir bieten Besuchern unserer Website eine Option für die Benutzung einer sicheren Verbindung (https) zur Übertragung ihrer personenbezogenen Angaben an uns. Zudem haben wir Sicherheitspolicen und -regeln eingerichtet und technische Vorkehrungen getroffen, um die uns anvertrauten personenbezogenen Daten zu schützen vor: unberechtigtem Zugriff, missbräuchlicher Offenlegung, unberechtigter Änderung oder unrechtmäßiger Vernichtung oder auch unbeabsichtigtem Verlust.

Alle unsere Mitarbeiter und Datenverarbeiter, die Zugang zu personenbezogenen Daten haben und an deren Verarbeitung beteiligt sind, sind zur Geheimhaltung aller personenbezogenen Informationen von Besuchern unserer Website verpflichtet. Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten weder gegenüber staatlichen Einrichtungen noch gegenüber Behörden offenlegen, sofern dies nicht per Gesetz oder anderweitig vorgeschrieben ist.

Sie können sich gern erkundigen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen gespeichert haben. Wenn Sie einen Identitätsnachweis erbracht haben, können wir Ihnen eine lesbare Kopie Ihrer von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Sie erhalten diese angeforderten Informationen kostenlos. Gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes haben Sie das Recht, Ihre von uns gespeicherten Daten korrigieren, vervollständigen oder löschen zu lassen. Diese Bestimmungen werden von uns eingehalten. In äußerst seltenen Fällen könnten wir jedoch durch einen Gerichtsbeschluss oder andere rechtliche oder behördliche Vorgänge sowie sonstige gesetzliche Bestimmungen verpflichtet sein, personenbezogene Angaben den Strafverfolgungsbehörden, Gerichten oder Aufsichtsbehörden offenzulegen. Grünenthal reagiert auf solche Anforderungen gemäß dem behördlichen oder rechtlichen Vorgang und ergreift angemessene Schritte, um zu gewährleisten, dass die anfordernde Partei sich der sensiblen Natur der personenbezogenen Informationen bewusst ist.

Unsere Website enthält Links oder Verweise zu anderen Websites, die sich unserer Kontrolle entziehen und auf die unsere Datenschutzerklärung keine Anwendung findet. Bitte achten Sie daher darauf, auf jeder Website, die Sie besuchen, die Erklärungen zum Datenschutz zu lesen. Sie tragen die alleinige Verantwortung für das Aufrufen dieser Internetseiten.

Wir unternehmen angemessene Schritte zum Schutz der personenbezogenen Informationen, die Sie auf unserer Website angeben, und schützen diese Informationen vor Verlust, Missbrauch und unberechtigtem Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Vernichtung. Dennoch sollte Ihnen bewusst sein, dass keine Datenübertragung im Internet völlig sicher und fehlerfrei ist. Insbesondere an diese Website gerichtete E-Mails oder E-Mails, die von dieser Seite aus geschrieben werden, sind möglicherweise nicht sicher.

Grünenthal behält sich das Recht vor, diese Erklärung jederzeit zu ändern. Aus der Datenschutzerklärung lassen sich keinerlei vertragliche oder sonstige Rechte seitens einer der Parteien ableiten.

Bei jeder Änderung der Datenschutzerklärung für diese Website wird die jeweils neueste Fassung hier veröffentlicht. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt im April 2014 aktualisiert.


Kontaktdaten und Anfragen bezüglich des Datenschutzes:

Bei Fragen oder Bedenken bezüglich unserer Datenschutzerklärung wenden Sie sich bitte an:

Grünenthal GmbH
Global Compliance Management

Zieglerstrasse 6
52099 Aachen, Germany

Email: Dataprivacy.de@grunenthal.com
 

Die aktuelle Datenschutzpolitik datiert vom April 2014.